Brandmeldeanlage Telenot Hifire 4000

Telenot Hifire 4400
Telenot comfire Alarmanlage
Logo Telenot

Aussage von Telenot:
„Seit über 40 Jahren ist TELENOT ein führender Hersteller für Sicherheitstechnik und Alarmanlagen.

Das inhabergeführte Unternehmen produziert fast ausschließlich in Deutschland. Mehr als 470 Beschäftigte entwickeln und fertigen am Hauptsitz in Aalen (Baden-Württemberg) Produkte und Systeme für Sicherheitstechnik und Alarmanlagen.!

TELENOT.Schützt.Schön.Sicher.

Wir verfügen über eine voll funktionsfähige Einbruchmeldeanlage von Telenot als Vorführsystem, das wir Ihnen gerne auch vor Ort vorstellen können.

Unsere Erfahrungen und Kundenmeinungen zur Brandmeldeanlage Telenot

Telenot ist seit viele Jahren ein etablierter Hersteller für professionelle Einbruchmeldeanlagen im Gewerbe und Alarmanlagen im Heimbereich. An diese Alarmanlagen können auch Rauchmelder mit angeschlossen werden. Basierend auf dieser Erfahrung hat Telenot vor einiger Zeit angefangen auch Brandmeldeanlagen ins Lieferprogramm aufzunehmen.

Das Brandmeldesystem hifire 4000 (BMT) wird als Brandmeldeanlage nach DIN 14675 geliefert und ist im unteren Preissegment. Sie kann auch als Brandwarnanlage für den Sonderbau bestellt werden. Die Brandwarnanlage gemäß DIN VDE 0826 Teil 2 bildet dann den Lückenschluss mit Rechtssicherheit zwischen Rauchwarnmeldern im Wohnbau und Brandmeldeanlagen im Zweckbau.

Die Brandmeldeanlage Comfire 80 BMT findet Einsatz in Wohn- und Geschäftshäusern, Schulen, Kindergärten, Boutiquen, Pensionen, Warenlagern, Bürogebäuden und ähnlichen Kleinobjekten. Es handelt sich um eine ältere GLT Anlage, die noch keine Ringbustechnik kann und somit meist nicht mehr zum Einsatz kommt.

Von Telenot war auch die BMZ BMT 3000 (hergestellt von Detektomat als Modell 3004) das bei Telenot nun nicht mehr verfügbar ist. Von Detektomat selber können wir aktuell aber immer noch Ersatzteile beziehen. Teilweise ist die Anlage noch in einigen älteren Gebäuden anzutreffen aber eher selten verbaut worden.

Kunden im Privatbereich (freiwillig installierte Anlagen ohne DIN 14675 Vorgabe) schätzen das Design der Komponenten. Gerade im Kleinstanlagenbetrieb als Alarmanlage mit zusätzlicher Funktion auch Rauchmelder anzuschließen, um Brände rechtzeitig zu detektieren.

Bei aufgeschalteten Anlagen kommt bei uns immer das Telenot ComXline als Übertragsgerät zu jeder der Brandmeldeanlagen in Einsatz. Es verrichtet hier absolut zuverlässig seinen Dienst Feuer-, Störung- und Sabotagemeldungen an die hilfeleistende Stelle zu übertragen.

Beratung

Haben Sie Fragen zu diesem Hersteller oder Typ der Brandmeldeanlage, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Auswahl der richtigen Komponenten und können Ihnen dazu ein sehr gutes Angebot unterbreiten.

Möchten Sie Ihre Brandmeldeanlage modernisieren, steht ein Austausch der Brandmelder oder Akkuwechsel an?

Gerne beraten wir Sie auch zum Austausch dieser Anlage gegen ein neueres oder auch anderes Modell.

Gallerie zu Komponenten der Brandmeldeanlage Telenot

Scroll to Top